Knotenbeutel – damit hat man(n) alles dabei…

Oh ja – wer kennt es nicht –
da will man mal weggehen und möchte doch etwas zum Handarbeiten dabei haben. Dank einer Freundin habe ich das Schnittmuster für einen Knotenbeutel bekommen. Mit ein paar bunten und karierten Stoffen – passenden Uni-Stoffen als Futter habe ich mich gleich mal an die Nähmaschine gesetzt und mir gleich ein paar Knotenbeutel genäht. Im Bild ist auch noch ein Needlcase zu sehen – zum aufbewahren des Nadelspiels z.B. wenn man die Socken zum stricken mitnehmen möchte.

 

Das schöne an der ganzen Sache ist – dass ich auch gleich den einen oder anderen Beutel als Geschenk verwenden konnte.

Da wird sicher noch der eine und andere folgen…..

(dies ist ein Beitrag zu einem Nähstück das ich schon länger angefertigt habe – aber bisher noch keinen Blog hatte)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.