Wir haben Zuwachs bekommen – der Maschinenpark ist größer ;-)

Hallöchen – voller Vorfreude hab ich auf meinem Facebookprofil schon ein klein wenig geplaudert – aber hier leider noch nicht

Du kennst ja bereits mein Maschinensortiment – hier darf ich aber noch etwas erklären. Für die Nutzung der Stickeinheit um die schönen Motive auf den Stoff zu bringen muss ich meine Nähmaschine die W6 N5000 – mit der Stickeinheit koppeln.
Leider kann ich in der Zwischenzeit nicht mehr mit den schönen Funktionen der Computernähmaschine nähen.
In einigen der vielzähligen Facebookgruppen wurde mehrfach über dieses „Luxusproblem“ gesprochen und auch eine ganz interessante Lösung mehrfach vorgeschlagen und angewandt.

KAUF DOCH EINFACH EINE WEITERE MASCHINE!

Okay. Aber ich muss gestehen, dass mir im Moment die Maschine die ich zu Weihnachten bekommen habe etwas zu kostspielig wäre – (da sich beruflich auch große Veränderungen ergeben haben).

AAAABER – es gibt noch eine Computernähmaschine eine Klasse darunter – die W6 N 3300 exklusive. Diese Maschine hat zwar ein paar Funktionen weniger – aber ich denke das stört mich beim Sticken nicht – denn die soll ja hauptsächlich an der Stickeinheit angebracht sein.

Gestern kam das neuen Schätzchen – und heute wurde sie gleich getestet.

Ich habe mich gleich mal für eine Datei von der Elfenidee entschieden und bin wie bekannt wieder total begeistert. Alles klappt und die Maschine schnurrt wunderbar vor sich hin.

Petroglyph Taino Vogel

 

Jetzt darf sich nur noch bezüglich der Räumlichkeiten etwas bei mir ändern – dann bin ich wirklich suuuuper zufrieden.

Ich glaub so langsam könnte ich mir Gedanken machen – ob und wie ich meine Maschinen nenne – andere haben ihren Nähmaschinen auch Namen gegeben – soll ich da mitmachen????

4 Gedanken zu „Wir haben Zuwachs bekommen – der Maschinenpark ist größer ;-)

  1. Oh, das sind ja tolle Nachrichten… Glückwunsch zum neuen Schätzchen. Es hat schon etwas, wenn man dem Sticken verfallen ist, eine weitere Maschine zu haben, damit die „Sticki“ aufgebaut bleiben kann… Das kenne ich nur zu gut. Dann wünsche ich dir viel Freude beim Arbeiten mit all deinen Maschinen-Schätzen. LG, Beate

    • Vielen Dank Beate – schön dass mich jemand versteht – irgendwie hat mein Schatz das nicht ganz nachvollziehen können.

    • Hallöchen Beate, Vielen dank für die Glückwünsche – aber leider hat sich zwischenzeitlich schon wieder etwas geändert. Ich mags einfach nicht wenns zu Ruhig ist 😉

  2. Huhu Frank,super haste das gemacht!hab gesehen du hast die Maschinen vom vogt aus Hann.meine ist auch daher allerdings keine W sondern eine Janome mit Stickeinheit usw teueres Unterfangen-aber eine 2.ist immer notwendig und eine 3.auch in Form von Overlock o.ä.
    Ich wünsch Dir jedenfalls ganz viel Freude damit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.